Dies ist eine Demo-Installation. Jegliche Bestellung in diesem Shop wird weder beachtet noch ausgeführt.

Suche
Warenkorb0Produkt(e)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Welche Aspekte sind für unsere Produktauswahl wichtig?

 

Mit der Hand für dich hergestellte Produkte, die von ihren Designern liebevoll mit viel Zeit, Aufwand und Kreativität geschaffen worden. Daher erhaltet ihr diese oft nur in kleinen Mengen oder es sind sogar Einzelstücke / Unikate.

 

Recycling - Materialien, die leicht und ohne Qualitätsverlust wiederverwendet werden können. Mit dem Kauf hilfst du mit, den Berg von Abfall nicht weiter wachsen zu lassen. Das heißt, aus deinem gewählten Produkt wird ein neues geschaffen oder es in seinen Ursprung zurückverwandelt. 

Upcycling - gebrauchte Dinge werden nicht weggeworfen und landen im Müll, sondern werden wiederverwendet.

 

Made in … (Herstellungsland) - der jeweilige Button sagt euch in welchem Land der Designer oder die Manufaktur sitzt und von woher euer Produkt stammt / geliefert wird.

 

Sozial – Die Produkte werden in sozialen Einrichtungen hergestellt, wie z.B. in Behindertenwerkstätten. Somit unterstützt du mit dem Kauf gleichzeitig diese Einrichtungen. Oder ein Teil des Erlöses wird zur Unterstützung eines sozialen Projektes der Pflanzen-und Tierwelt genutzt.

Fair bedeutet, dass die Arbeitsstätten sicher und sauber sind, die Arbeit mit einer gerechten Bezahlung vergütet wird, keine Kinder in den Produktionsprozess involviert sind und Gleichberechtigung unter den Geschlechtern herrscht.Fair bezieht sich aber auch auf die Tatsache, dass die Rohstoffe unter zertifizierten Bedingungen gewonnen und vertrieben werden.

 

Schadstoffreduziert /-frei – in den Produkten findest du weder Weichmacher noch lösemittelhaltige Lacke und Farben. Es werden natürliche Färbemittel verwendet. Gesund für dich und deine Familie.

 

Ressourcenschonend – Produkte, die aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden. Du unterstützt mit dem Kauf dieser Produkte den schonenden Umgang mit der Natur.

 

Finde deine Wohnwelt auf „meinewohnwelt.de“

 

… zuweilen fragt man sich, warum bestimmte Produkte nicht einfacher zu bekommen sind bzw. woher man sie denn bekommen kann. Ganz klar, wir sprechen nicht von in Massenproduktion hergestellten Waren - sondern von Uhren, Schmuck, Schuhen, Besteck, Tipis, Schaukeln, Hemden, Spielzeug, Möbeln, usw., welche in traditioneller (und auch moderner) Handwerkskunst entstehen.

 

Wir (aber nicht nur wir) bezeichnen diese Orte gern als Manufakturen, in denen vielfältige und vor allem inspirierende Produkte geschaffen werden, die eine nachhaltige und der Schönheit und Qualität verpflichtende Alternative zur Welt des vergleichbaren Massenprodukts darstellt.

 

Manufakturen in der heutigen (digitalen) Welt? Ja, sie gibt es, unzählige. In ihnen werden handwerkliche Herstelltechniken und traditionelle Materialien verwendet und so Werte, Fähigkeiten, Strukturen, etc. erhalten und gegebenenfalls von Generation zu Generation weitergeben oder wieder neu belebt. Manufakturen sind zugleich soziale Orte der Begegnung von Protagonisten, die mit Händen, Können und Kreativität häufig Kunstwerke schaffen. Kunstwerke, die wir in ihrer Einzigartigkeit, Schönheit, Funktionalität eben nicht „an jeder Ecke“ finden. Gerade deshalb haben Manufakturen und natürlich deren Produkte ihren Wert und sie sind es gerade deshalb wert, in unserer heutigen und zukünftigen – immer komplexer werdenden Welt – ihren Platz zu finden und zu behalten. Es gilt, ihre Tradition zu bewahren.

 

Unser Wunsch ist es, euch auf den nachfolgenden Seiten eine kleine aber feine Auswahl eben jener Produkte anzubieten, die diese Kriterien vollumfänglich erfüllen. Gleichzeitig freuen wir uns, dass immer mehr Interessenten den Wert und den Aufwand eines Manufakturprodukts zu schätzen wissen und die Nachfrage für „handgemachte“ Produkte in den vergangenen Jahren spürbar größer geworden ist.

 

Hierbei ist es unser Anspruch, nachhaltige und mit Liebe gefertigte Produkte von jungen Designern und kleinen Manufakturen zu finden. Wir sind ständig unterwegs, um unsere Fühler auf Kreativmärkten und in idyllisch gelegenen Orten auszustrecken um euch wunderbar gefertigte Kleinode fernab des Massenkonsums anzubieten. Diese Suche ist für uns faszinierend und spannend zugleich. Wir lernen dabei viele Designer und kreative Köpfe kennen, deren Werkstätten und Ateliers nicht immer augenscheinlich auffindbar sind, da einige zu Hause im Keller ihrer kreativen Leidenschaft nachgehen. Viele Manufakturen besuchen wir auch selber, um uns einen Eindruck von der Entstehung und der Herkunft der Produkte zu verschaffen.

 

Wie zum Beispiel die Glasmanufaktur in Derenburg im Harz. Gegründet bereits 1946, erlebten wir jetzt einen unvergesslichen Einblick in die traditionsreiche Glasbläserkunst, konnten den Glasbläsern hautnah bei ihrer Arbeit zuschauen und spürten selbst die Hitze des Glasofens. Vom Glasschmuck bis zum Lampenschirm werden exklusive Designerstücke zum Leben erweckt. Wahre Handwerkskunst.

 

Wir – das ist ein kleines Team, welches für euch europaweit auf kreativen Märkten unterwegs ist und nach passenden Produkten Ausschau hält. Hierbei können wir auf eine über 30-jährige Erfahrung im Bereich „Interieur & Design zurückgreifen. 

Nachhaltigkeit statt Massenkonsum, Qualität statt Quantität

Kurze Wege - der Umwelt zu Liebe verkürzen wir die Versandwege, indem du dein bestelltes Produkt direkt von dem Designer zugestellt bekommst. Du bestellst ganz bequem und easy bei uns im Shop und wir kümmern uns ganz sorgenfrei um alles Weitere.

 

Warum das alles? Der Earth Overshoot Day fiel 2018 auf den 1. August. Ab diesem Tag lebten wir in 2018 weltweit nicht mehr nachhaltig, sondern durch Raubbau. Die Menschheit lebt momentan so, als hätte sie pro Jahr 1,7 Erden zur Verfügung. Sie hat aber eben nur eine Einzige. Laut WWF wird der jährliche Verbrauch 2020 sogar zwei Erden pro Jahr, 2050 sogar drei Planeten jährlich betragen. Dass der Earth Overshoot Day jedes Jahr früher eintritt, liegt an dem hohen Konsumniveau.

 

Würde alle Menschen weltweit so leben wie wir in Deutschland, bräuchten wir schon jetzt drei Erden pro Jahr. Wer nicht will, dass der Earth Overshoot Day noch früher kommt, sollte nachhaltiger konsumieren, recyceln, upcyceln, Abfälle vermeiden, Energie sparen und saisonale Lebensmittel kaufen. Damit retten wir unseren Planeten!

                                  

Wenn du dich für einen Produktkauf bei uns entscheidest, erhältst du nicht nur ein tolles Unikat für deine individuelle Wohnwelt, sondern du tust damit noch Gutes für unseren einzigartigen Planeten Erde.

 

Bist du ein junger Designer oder ihr seid eine kleine Manufaktur, welche zu uns passt? Ihr habt jedoch keine Zeit für einen eigenen Onlineshop oder möchtet euch nicht dem Massenkonsum anschließen?

Dann melde dich mit deinem(n) tollen Produkt(en) bei uns unter info@meinewohnwelt.de! Wir freuen uns auf dich und deine Mission.

 

Viel Spaß nunmehr beim Durchstöbern unseres Webshops!